Bonuspunkte sammeln
Schneller Versand auch von Neuheiten
Service direkt vom Verlag
Schnelle Bearbeitung von Mail-Anfragen

Die Abstimmung zum Deutschen Spielepreis 2019 läuft!

Es ist mal wieder so weit:
Die Abstimmung zum Deutschen Spielepreis 2019 läuft!

Wir schicken dieses Jahr einige Expertenspiele ins Rennen und wünschen uns natürlich, einen unserer Star-Autoren bei der Preisverleihung auf der SPIEL 2019 in Essen zu sehen!

Ob nun Daniele Tascini mit seinem Teotihuacan, Shem Phillips, Sam Macdonald & die Architekten des Westfrankenreichs oder Ryan Laukats Reise durch Nah und Fern, es gibt so viele schöne Spiele zu wählen. Aber die gute Nachricht ist: Ihr müsst euch nicht auf eins beschränken, sondern könnt wie gewohnt gleich für fünf Spiele abstimmen. Für alle, die nicht wissen, wie sie diese Plätze füllen sollen, haben wir hier ein paar Vorschläge: Ex Libris, Klong! im! All!, Die Würfelsiedler, AuZtralien und Castell sind alle im zulässigen Zeitraum erschienen und stehen damit zur Wahl!
Also gebt bis zum 31. Juli 2019 eure Stimmen für eure liebsten Vielspieler-Spiele ab und verhelft eurem liebsten Spieleautor zum Sieg! Ganz nebenbei könnt ihr mit der Abstimmung auch noch Spiele oder Freikarten für die SPIEL gewinnen! Und wer weiß, vielleicht sieht man sich dann ja schon bald zur Signierstunde an unserem Stand in Essen. Aus Erfahrung können wir sagen, unsere Autoren sind sehr nett und beißen nur sehr, sehr selten ...

Hier ist der Link zur Abstimmung:
www.dspvoting.de

Danke für Eure Teilnahme und viel Glück bei dem Gewinnspiel!
Lisette Bleckmann

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Nah und Fern Nah und Fern
70,00 € *
TIPP!
Ex Libris Ex Libris
60,00 € *
Klong! im! All! Klong! im! All!
60,00 € *
AuZtralien AuZtralien
60,00 € *
Castell Castell
60,00 € *